Originaltexte und Bilder des handgeschriebenen Vereinschronik-Buches seit der Gründung des Vereines im Jahre 1984 - zum Jahr 1998


 

 

Gründungsjahr

 

 

1984

 

 

 

 

Am 25.2.1984 bei der Jahreshauptversammlung der OG Ottnang

 

bildete sich nach Unstimmigkeiten ein Proponenten-Komitee unter der Leitung von

 

Max Zauner sen, es wurde Selbständigkeit als OG HOLZLEITHEN beschlossen.

 

  

 

Am 11.3.1984 war die erste Zusammenkunft der Proponenten, wobei auch die

 

Hauptleitungsmitglieder Cepek Karl und Strasser Eberhard teilnahmen.

 

Diese boten uns an bis zur  Gründung der OG Holzleithen als Arbeitsgemeinschaft

 

Salzburg-Maxglan zu agieren.

 

 


 

 

 

Die erste AG-Vorstellung war der Mannschaftswettkampf

 

gegen OG Wegscheid.

 

 

Teilnehmer :  Ernst Kronberger, Höfer, Klinger, Gerhard Peschel und Dr. Ursula Wranek

 

Mit geringem Punkteunterschied unterlagen wir.

 

 

 


 

 

Am 30.6.1984 wurde als AG Maxglan die erste Prüfung

 

unter LR    Strasser Eberhard abgehalten.

 

 

Teilnehmer:  Irmengard Höllwirth, Arnold Schmidinger, Max Zauner sen, Höfer, Gerhard Peschel,

 

Klinger, Dr. Ursula Wranek und Karl Knedlik

 

 

 


 

 

 

Der Vorstand setzte sich zur Gründung der OG Holzleithen wie folgt zusammen:

 

 

    Vorsitzender :   Zauner Max sen.             Stellvertreter :  Hadersberger Rudolf

 

     Schriftwart :    Höllwirth Irmengard         Stellvertreter :  Schmidinger Arnold

 

  Kassenwart :    Zauner Johann               Stellvertreter :  Dr. Wranek Ursula

 

Abrichtewart :  Peschel Gerhard              Stellvertreter :  Kronberger Ernst

 

Zuchtwart :  Zauner Max sen.

 

 


 

 

 chronik-sv-ottnang-0002

 

 


 

 

Die erste Prüfung als OG Holzleithen

 

fand am 15. + 16. 9. 1984 statt.

 

 

                            LRBundesausbildungswart  Erasimus Anton

 

               PL :  Zauner Johann

 

  Fährtenleger :  Zauner Johann und Stach Anton

 

 Schutzhelfer :   Stach Anton

 

 

Teilnehmer :

 

SchH I :    Höllwirth Irmengard, Schmidinger Anton

 

                               SchH II :    Kronberger Ernst

 

                              SchH III :    Peschel Gerhard, Prünster

 

                                 FH III :    Zauner Max sen, Knedlik Karl

 

 

 

 


 

 

 

Teilnahme an der KÖRUNG in Salzburg

 

 

                   Kronberger Ernst 

 

                                   Hund :    Olaf vom Traunsteinblick      Ia

 

                               Züchter :    Zauner Max sen

 

 


 

 

 

Junghundeveranlagung am 6. 10. 1984 bei uns im Verein

 

 

Zwinger " vom Traunsteinblick "

 

Züchter :  Zauner Max sen

 

         vorgeführte Hunde :  Ralf, Reno, Rico, Rocco u. Ronny

 

           LR : Höllwirth Irmengard

 

            PL : Hadersberger Rudolf

 


 

 

 

AUSSTELLUNG in Weyer am 7. 10. 1984

 

 

3  Hunde aus dem Zwinger " vom Traunsteinblick " wurden ausgestellt

 

 Kronberger Ernst  mit  " OLAF v. Traunsteinblick"

 

Schmidinger Arnold  mit  " QUITTA v. Traunsteinblick "

 

                                   Zauner Max sen  mit  " QUENNY v. Traunsteinblick "

  

 

 


 

 

 

Vereins-Wandertag am 26. 10. 1984

 

 

Ziel :   Pettenfirsthütte

 

        Teilnehmer :   56 Personen und 24 Hunde

 

 

 

Vereinsprüfung und Ortsgruppenturnier am 24. 11. 1984

 

 

LR : Stöckl Peter

 

     PL : Zauner Johann

 

     Fährtenleger : Zauner Johann, Stach Anton

 

 

 

Teilnehmer :

 

        SchH I :    Höllwirth Irmengard, Schmidinger Arnold

 

        SchH II :   Kronberger Ernst

 

        SchH III :  Krösshuber, Klinger, Zauner Max sen, Peschel Gerhard

 

        FH III :     Knedlik Karl

 

        BGH I :    Kerschbaummayer

 

             

 

Weihnachtsfeier 1984

 

 

Der besinnliche Teil wurde von unseren jugendlichen Musikanten gestaltet !

 

Anschließend gab es Entenbraten und für "Karli" eine "lange Suppe"


 

 

Vereinsjahr

 

1985

 

 

 

Am 1. 1. 1985 zählte der SVÖ OG Holzleithen 52 Mitglieder

 

  

img20191125-23063347

 

 


 

 

 

Frühjahrskursbeginn am 10. März 1985

 

 

Eingeleitet wurde er mit einem Vortrag von Insp. Jakob über das Thema

 

" Verständigung zwischen Mensch und Hund "

 

 


 

 

 

Delegiertenhauptversammlung am 30. März 1985

 

in Innsbruck, bei der unser Obmann Zauner Max sen teilnahm.

 

 


 

 

 

Vereinswandertag am 5. Mai 1985

 

 

Wir gingen von Wolfsegg über Schlaugenham zur " Schröckinger

 

Hütte ", wo uns unser Vereinswirt mit Speis und Trank bestens  versorgte.

 

Nach einer Stunde Rast ging es über Imling wieder zurück nach Wolfsegg ( ca. 10 km )

 

 

img20191126-11275086a

 

Rast bei der " Schröckinger Hütte "

 

 


 

 

 

Muttertagsfeier am 12. Mai 1985

 

 

Bei gemütlichem Beisammensein wurde jede Frau mit einer Rose geehrt.

  

 

 


 

 

 

BEZIRKS-MUSIKFEST / OTTNANG   am 16. bis 18. Mai 1985

 

 

120 Jahre Musikkapelle Ottnang.

 

Unsere Hundeführer bewachten das Festzelt !

 

 

 


 

 

MANNSCHAFTSWETTKAMPF   am 23. Mai 1985

 

Linz-Wegscheid   gegen   Holzleithen

 

Es gab für uns 3 vorzüglich, 1 sehr gut und 1 x gut

 

Damit war Linz-Wegscheid besiegt.

 

Auf geht's in die nächste Runde !

 

 

 img20191125-23035350a

 

 Zauner Johann, Klinger Hans, Schmidinger Arnold, Kronberger Ernst, Peschel Gerhard

 

 


 

 

1. Vereinsprüfung heuer  am  29. Juni 1985

 

 

 

 

Richter : Büchsner Alois

 

 

        BGH :   Enzinger Marg.  und  Feilmayer Herbert

 

           FH :  Knedlik Karl, Höllwirth Günter, und aus Linz Zauner Erich, Eglseer Rudolf

 

     SchH II :   Höllwirth Irmengard, Schmidinger Arnold, Dickinger Norbert

 

    SchH III :   Kronberger Ernst, Peschel Gerhard, Klinger Heinz

 

 

 


 

 

 

Grillfest  bei

 

Fam. Max & Maria Zauner  am 27. Juli 1985

 

 

Es gab würzige Grillspezialitäten vom Schwein und Lamm, weiters Bratwürstel,

 

die uns unser  Grillmeister Johann Zauner köstlich zubereitete.

 

An spritzigen Getränken fehlte es natürlich auch  nicht.

 

Es gab viel Spaß und Gaudi und die lustige Gesellschaft löste sich zwischen

 

Mitternacht und  Morgengrauen auf.

                                            img20191126-11420231a

 


 

 

Hundevorführung in Altheim im Innviertel

 

  am 15. August 1985

 

 

img20191126-11275086b-1

img20191126-11540432b

img20191126-11540432a

 


 

 

Hochzeit unseres Mitgliedes

 

 

Zauner Max jun mit Dorli Geißhüttner

 

 

am 24. August 1985 

 

 

img20191126-11485613a

 

 Wir gratulieren den Beiden ganz, ganz herzlich !


 

 

2. Vereinsprüfung  am 14. September 1985

 

 

Richter :   Höllwirth G.

 

Es traten 9 Hundeführer an.

 

 

 


 

 

 

Mannschaftswettkampf  OG Lentia gegen OG Holzleithen

 

am 22. September 1985

 

 

OG Lentia wurde besiegt.( 18 Punkte Differenz )

 

Wir steigen in die Endrunde auf !

 

 


 

 

 

FH - BUNDESMEISTERSCHAFT  in Holzleithen

 

am 24. - 26. Oktober 1985

 

 

LR :   Büchsner Alois  Sbg.

 

 

Es wagten  26 Hundeführer die schwere Prüfung. Die Hälfte der

 

Angetretenen erreichte das Ziel.

 

Unser Knedlik Karl als bester aus unserem Verein erreichte den

 

ausgezeichneten  3. Platz

 

img20191126-11485613b

 

FH Bundesmeisterschaft Siegerehrung mit Bürgermeister FELLNER

 

 

img20191126-11485613c

 

Unser bester Holzleithner - 3. Platz  -  Knedlik Karl mit Bürgermeister FELLNER

 

 


 

Vereinsmeisterschaft  im November  1985

 

 

Vereinsmeister  SchH III  -  Peschel Gerhard mit " Moro vom Traunsteinblick "

 

     2.  Kronberger Ernst  mit " Olaf vom Traunsteinblick "

 

     3.  Klinger Heinz  mit " Lido vom Traunsteinblick "

 

 


 

 

VEREINS - CUP  1985

 

 

Es gewann Kronberger Ernst  vor  Schmidinger Arnold

 

 


 

 

 

Weihnachtsfeier   -  Dezember 1985

 

img20191126-11551786b

 

Drei Dinge kommen nicht mehr zurück,

 

das gesprochene Wort,

 

das vergangene Leben

 

und die versäumte Zeit !

 

 

Unsere Jugend gestaltete uns den besinnlichen Teil !

 

img20191126-11551786a

 

 

Anschließend gab es Schlachtplatte und ein Fass Bier !

 

Mit dieser Weihnachtsfeier wurde das Vereinsjahr 1985 abgeschlossen.

 


 

 

Vereinsjahr

 

1986

 

 

 

Es beginnt mit der

 

 

Jahreshauptversammlung am  15. 2. 1986

 

 

Unser Vorstand berichtete über das abgelaufene Vereinsjahr,

 

das für den jungen Verein sehr erfolgreich war.

 

 

Anschließend gab es Musik von den " Thomasroither Buben "

 

img20191126-11575641a

 

und natürlich Tanz mit viel Spaß bis in die Morgenstunden !

 

 

 

Ein Mensch sagt - und ist stolz darauf

 

er geh ' in seinen Pflichten auf.

 

Bald aber, nicht mehr ganz so munter

 

geht er in seinen Pflichten unter.

 

                                                     Eugen Roth

 

 


 

 

Kursbeginn  am 4. 3. 1986

 

img20191126-11561510b

 img20191126-12360205b

 

 


 

 

OSTEREIERSUCHEN   31. März 1986

 

 

Wie alljährlich gab es auch heuer wieder für unsere Kleinen ein Eiersuchen.

 

 


 

 

 

MAIBAUMSETZEN   am 20. April 1986

 

 

 

Bei strömenden ( radioaktivem ) Regen setzten wir unseren

 

Wirtsleuten einen Maibaum !

 

img20191126-12011235a

 

 

Unser Maibaum !

 

Der Maibaum war sehr lang und schön,

 

er ragte hinauf bis in die Höh'n.

 

Als am 1. Mai die Anneliese schaut beim Fenster hinaus,

 

sieht sie den Maibaum ganz schief - oh Graus!

 

Mit vereinten Kräften wurde er schnell

 

wieder gebracht in die richtige Stell.

 

Nach einigen Tagen dann - oh Schreck,

 

war auf einmal der Wipfel weg.

 

Und die Moral von der Geschicht -

 

nächstes Jahr gibt's einen Maibaum nicht !

 

 

 


 

 

 

 

Mannschaftswettkampf  am 4. Mai 1986

 

 

OG - Salzburg Maxglan      gegen     OG - Holzleithen

 

 

Unsere Mannschaft besiegte Salzburg Maxglan ( 5 Punkte Differenz )

 

und stieg in die nächste Runde auf. 

 

 

 


 

 

 

Vereinswandertag  am 8. Mai 1986

 

 

 

über Pettenfirst und Heinrichsberg zur Pettenfirsthütte.

 

 

img20191126-12021758a

 

Rast bei der Pettenfirsthütte

 

 

Anchließend ging es zum Gasthaus Düster zur

 

 

Muttertagsfeier

 

 

Jede Frau vom Verein wurde mit einer Rose beschenkt und

 

Hadersberger Rudolf sorgte für das leibliche Wohl  -  Kaffee und Kuchen.

 

 

 


 

 

Hochzeit unseres Mitgliedes

 

 

Dickinger Norbert  mit  Maria

 

 

am 7. Juni 1986

 

 

Unsere Hundeführer standen vor der Kirche Spalier.

 

Knedlik Karls Hund " Illa v. Traunsteinblick " überreichte dem Brautpaar ein Blumenkörbchen.

 

Wir wünschen dem Brautpaar alles Gute für den gemeinsamen Lebensweg !

 

img20191126-12164949a

 

 


 

 

 

Fußballspiel   am  14. Juni 1986

 

 

Berchtesgarden  -  Holzleithen

 

11 : 3

 

 

Gegen die aktiven Berchtesgadener Mannschaft hatten natürlich unsere Männer keine Chance.

 

Anschließend wurde unser Maibaum verlost, den unser Hr. Bartl aus Holzleithen gewann.

 

 


 

 

 

GRILLFEST   am 25. Juli 1986

 

 

 

Es war ein Erfolg und unsere Kassa wurde wieder etwas aufgebessert.

 

 

 

Grillfest beim MAX

 

 

Im Juli war's, zur Abendstund

 

da gings beim Max beim Grillfest rund.

 

Es kam der Düster mit seinem Gesind

 

zum Abendessen auch geschwind.

 

Bei Behams lustiger Musik machten alle fröhlich mit

 

und tranken (auch) zum Teil über'n Durst,

 

dazu gab's noch Kraut und Wurst.

 

Von unserem Grillmeister, dem Hans,

 

wir haben es schon erfahren der kann's !

 

Es floss der Wein, es wurde gelacht,

 

geflirtet, getanzt bis in die Nacht.

 

Und so zur frühen Stund kam es dann,

 

dass so mancher nicht mehr stehen kann.

 

So war's, als dann der Gockel schreit,

 

aus und vorbei mit der feuchten Fröhlichkeit !

 

 

 


 

 

Geburtstag unseres Vereinswirtes  am 28. August 1986

 

 

Wir gratulieren unserem Günter Düster ganz herzlich zu seinem

 

 

50 er

 

 

50 Jahre ist der Günter alt,

 

jetzt lacht er noch, bald ist er alt !

 

img20191126-12164949b

 

 


 

 

 

2. Mannschaftswettkampf  im September 1986

 

 

Wir schafften den Aufstieg in die Endrunde.

 

 

 


 

Nachwuchscup - Turnier  im September 1986

 

 

 

 

Es nahmen 32 Hundeführer an diesem Turnier teil.

 

Vergeben wurden 8 V, 18 Sg  und 6 Gut

 

 

 


 

 

 

FH - Staatsmeisterschaft  am 26. Oktober 1986

 

 

 

 

Unser Knedlik Karl nahm an dieser Meisterschaft in Vorarlberg -

 

 

mit  seiner Hündin " Illa vom Traunsteinblick " teil und schaffte den hervorragenden

 

 

3. Rang

 

img20191126-12175211a

 


 

 

 

 

Mannschaftswettkampf - Endrunde  im November 1986

 

 

 

Wir erreichten den guten 9. Rang !

 

 

 

 


 

 

 

VEREINSTURNIER   im November 1986

 

 

 

Richter :  Strasser Eberhard

 

 

Es nahmen 8 Hundeführer teil.

 

1 SchH I, 2 SchH II, 4 SchH III und 1 FH III

 

 

Vereinssieger wurde Kronberger Ernst

 

 

 


 

 

Weihnachtsfeier  am 13. Dezember 1986

 

 

 

Der Verein spendete warmen Schweinskopf !

 

 

 


 

 

Vereinsjahr

 

1987

 

 

 

Das NEUE Jahr hat angefangen,

 

mit viel Hoffnung und auch Bangen.

 

Das ALTE Jahr ließen wir gut ausklingen,

 

wir hoffen, das NEUE wird auch Gutes bringen.

 

 

Die Irmengard Höllwirth hat uns verlassen,

 

das konnten wir erst gar nicht fassen.

 

Drei Mitglieder kamen neu zum Verein,

 

der Binder, der Ledermüller und der Miksch - das ist fein.

 

Wir wünschen für NEUE und ALTE Mitglieder

 

viel Glück, Erfolg und auch ein paar Sieger,

 

und schöne Tage mit Kind und Frau,

 

Vergnügen und Freude und ein herzliches

 

WAU WAU !

 

 

 

Jahreshauptversammlung  am 14. 2. 1987

 

 

mit Neuwahl des Vorstandes

 

 

Obmann :  Zauner Max sen          Stellvertreter :  Hadersberger Rudolf

 

 

Kassier :  Zauner Johann

 

Schriftführer :  Schmidinger Arnold       Stellvertreter : Klinger Heinz

 

Übungswart : Kronberger Ernst      Stellvertreter :  Zauner Max jun 

 

 

Der Obmann dankte für das Vertrauen und beschloß die Jahreshauptversammlung mit viel Optimismus für das Jahr 1987.

 

Anschließend gabs Musik vom " Zithern Lois " bis in die Morgenstunden.

 

 


 

 

Kursbeginn  am  8. 3. 1987

 

 

Bei sehr viel Schnee und  - 16 Grad  und 10 Teilnehmer

 

Herr Jakob hielt einen Vortrag über

 

" Verständigung zwischen Mensch  &  Hund "

 

img20191126-12242084a

 


 

 

 

20. 3. 1987  Nachwuchs im Zwinger

 

 

" vom Traunsteinblick "

 

 

U - Wurf 

 

img20191126-12323755 

 

 


 

 

 

Osternestsuche  am 20. April 1987

 

 

 

Damit die Familie nicht zu kurz kommt gab es am Ostermontag

 

für unsere Kleinen eine Osternestsuche ! 

 

 

 


 

 

 

Internationale Ausstellung  am 23. April 1987 

 

 

in Salzburg

 

 

Zauner Max jun  mit " Sara vom Traunsteinblick " und

 

Hiebler Erich mit " Sid vom Traunsteinblick "

 

erhielten Beide ein VORZÜGLICH

 

 

img20191126-11561510a

 

Zauner Max jun mit " Sara v. Traunsteinblick "

 

 


 

 

 

Vereinswandertag & Muttertag  am 10. 5. 1987

 

 

 

 

Im Mai '87 gab es nur 6 schöne Tage.

 

Einer der strahlenden Maitage war der Wandertag und zugleich Muttertag.

 

Ca. 50 Wanderer mit ihren Vierbeinern überquerten den

 

Hausruck nach Waldpoint, dort angekommen wurde Rast gemacht.

 

Von dort ging es über Burgstall - Rast - Hausruckedt  wieder

 

zurück nach Holzleithen.

 

So mancher erreichte BARFUSS oder mit BLATTERN das Ziel.

 

Bei Düsters erwartete uns ein gutes Mittagessen !

 

Für unsere Mütter gab es noch Torte und Kaffee.

 

Bei gemütlichem Beisammensein klang der Wandertag 1987 aus.

 

 


 

 

Vatertag  am 14. 6. 1987

 

 

 

Am Vatertagsritt in Ampflwang nahmen  12  Reiter teil.

 

 

 

 

Der Vatertagsritt

 

 

 

Um den SVÖ Mitgliedern und Vätern eine Freude zu bereiten

 

gingen wir am Vatertag nach Ampflwang reiten.

 

Auf dem Pferderücken mit Wonnen -

 

mancher hat ihn von der Bank aus erklommen,

 

sausten wir im Galopp und Trab

 

in den Wald hinein, bergauf und bergab.

 

Es hat ein jeder den Ritt geschafft,

 

dann holten wir im (Reiter) Stüberl uns wieder Kraft.

 

Bei einer Halben Bier, sehr frisch

 

und Schnaps kam auch dann auf den Tisch.

 

Es war ein Vergnügen, keine Frag,

 

vieleicht machen wir's wieder am nächsten Vatertag.

 

 


 

 

Gauditurnier  am 20. 6. 1987

 

 

in Hohenzell

 

 

Eine Gruppe mit 5 Hunden startete nach Hohenzell !

 

Turnier  2. Platz

 

Schauvorführung  1. Platz

 

 


 

 

 

Traunsteinturnier  am 21. 6. 1987

 

 

in Ohlsdorf

 

 

Kronberger Ernst mit " Olaf vom Traunsteinblick " verfehlte leider um

 

1 Punkt den 3. Platz

 

 


 

 

Grillfest  am  11. 7. 1987

 

 

Es war eine laue Julinacht. 200 l Bier flossen durch die durstigen Kehlen.

 

Schließlich bekam man auch Hunger !

 

Es wurden nicht weniger als 120 Paar Würstel, 38 kg Schopfbraten

 

und 15 kg Lammfleisch vertilgt.

 

Erstmals gab es ein Glasschießen, dass uns mehrere Schilling einbrachte.

 

 


 

 

Körung in Salzburg  am 15. 8. 1987

 

 

 

  " Sarah vom Traunsteinblick "                        wurde angekört

 

 " Quitta vom Traunsteinblick "  wieder angekört auf Lebenszeit

 

 

 


 

 

 

BERGMANNSDENKMAHL - Einweihung  am 12. 9. 1987

 

 

11 Hundeführer nahmen am Festzug teil.

 

 

 


 

 

 

Vereinsprüfung  am 13. 9. 1987

 

 

8 Hundeführer traten an.

 

5  FH Starter von auswärtigen Vereinen.

             

              SchH I :     Zauner Max jun   284 Pkt. / sg

             

              SchH I :     Hiebler Erich        254 Pkt. / g

 

               FH III :     Knedlik Karl        194 Pkt. / vorzüglich

 

 

img20191126-12292374

 


 

 

 

FH - BUNDESMEISTERSCHAFT  am 24.+ 25. Oktober 1987

 

 

16 Teilnehmer - einer aus der Schweiz

 

14 erreichten ihr Ziel

 

 

 


 

 

 

Weihnachtsfeier  am 18. Dezember 1987

 

 

 

Sehr festlich gestaltet mit unseren Kleinen.

 

  

 


 

 

Vereinsjahr

 

 

1988

 

 

 

 

Jahreshauptversammlung am 22. Februar 1988

 

 

 

Rudolf Hadersberger legte die Funktion als Obmann Stellvertreter

 

aus gesundheitlichen Gründen zurück .

 

Wir danken ihm für seine Arbeit und wünschen ihm weiterhin viel Gesundheit.

 

 

Als Nachfolger hat Klinger Heinz das Amt übernommen.

 

 

Der Verein besteht zur Zeit aus 60 Mitgliedern.

 

 

 


 

 

 

 

Kursbeginn  am  13. März 1988

 

 

 

Der Kurs konnte nur theoretisch begonnen werden, da am Abrichteplatz  3/4 m Schnee lag. 

 

 

 


 

 

 

Ostereiersuche  am 4. April 1988

 

 

 

Es gab bei herrlichem Frühlingswetter wieder eine Ostereiersuche für unsere Kleinen.

 

 

 


 

 

Hundevorführung  am 30. April 1988

 

 

 

am Abrichteplatz in Holzleithen für die DONAU - Versicherungsangestellten aus Wien.

 

 

 


 

 

 

MUTTERTAGSFEIER  am 6. Mai 1988

 

 

 

Für unsere Frauen gab es Kaffee und Kuchen !

 

img20191126-12350599a

 

 


 

 

 

Mannschaftswettkampf  am 23. Mai 1988 ( Pfingstmontag )

 

 

 

 

Kleinmünchen  -  Holzleithen

 

 

Mit 32 punkten Vorsprung stiegen wir in die nächste Runde auf ! 

 

 


 

 

 

 

Vatertagsritt  am 12. Juni 1988    in Ampflwang 

 

 

 


  

 

 

Traunsteinturnier  im Juni 1988

 

 

in Gmunden

 

 

 

Kronberger Ernst erreichte mit 179 punkten den 11. Rang

 

  

 


 

 

1. Vereinsprüfung  am 26. Juni 1988

 

in diesem Jahr

 

 

 

Als Richter war Nießler Johann aus dem Burgenland gekommen.

 

 

 

7 Hundeführer traten an. Alle haben sehr gut und gutem Erfolg bestanden.

 

 

 


 

 

GRILLFEST  am 30. Juli 1988

 

 

bei Zauner Max & Maria

 

 

Es war wieder ein großer Erfolg !

 

Auch der Wettergott hat es  wieder gut mit uns gemeint,

 

obwohl am Vorabend ein kräftiges Gewitter niederging.

 

Musikant war der " Zithern Lois "  aus Ungenach !

 

 

 


 

 

img20191126-12380131a 

 

 


 

 

 

2. Vereinsprüfung  am  2. Oktober 1988

 

 

 

1 FH  - Frau Friedi  aus Ried leider nicht bestanden.

 

Alle übrigen Teilnehmer haben mit sehr gut und gutem Erfolg bestanden !

 

 

 

 


 

 

 

Werbeveranstaltung  am 9. Oktober 1988

 

 

 

Diese Veranstaltung brachte unserem Verein  2.100 Schilling !

 

 

 

 


 

 

 

BUNDESMEISTERSCHAFT  Oktober 1988  in Linz

 

 

Unter 64 Teilnehmern wurde Kronberger Ernst   14.

 

 

 


 

 

 

 

Wandertag  am 26. Oktober 1988

 

 

 

Holzleithen  -  Pettenfirsthütte und zurück.

 

35 Erwachsene und 10 Kinder mit ihren Hunden wanderten bei Nebel und kaltem Wind !

 

 

img20191126-12385807a 

 


 

 

 

Vereinsturnier  am 26. November 1988

 

 

1. und Vereinssieger wurde Kronberger Ernst mit " Olaf vom Traunsteinblick " mit 282 Punkten

 

    2.  Binder Johann

 

  3.  Klinger Heinz

 

     4.  Brandl Günther

 

5.  Zauner Max

 

           6.  Schmidinger Arnold

 

Leider nicht bestanden hat  Hiebler Erich

 

Als Höhepunkt erreichte Knedlik Karl bei der FH III  vorzügliche 198 Punkte !

 

 


 

 

Nachwuchs im Zwinger " vom Traunsteinblick "

 

 

29. November 1988

 

 

V - Wurf  ,  8 Welpen  7 / 1

 

 


 

 

FH SIEGERPRÜFUNG  am  29. November 1988

 

 

in Ostermiething

 

 

Unser Knedlik Karl hat das Ziel leider nicht erreicht !

 

 


 

img20191126-12385807b

 


 

 

Weihnachtsfeier  am 10. Dezember 1988

 

 

Auch heuer fand wieder unsere Vereins - Weihnachtsfeier statt.

 

 


 

img20191126-16451133a

 

SVÖ OTTNANG OG 22 - Neue Webseite